Jan 152024
 

Habites-se = Wohnbarkeitsbescheinigung, Fertigstellungsbescheid Brasilien Bauabnahme/ Wohnbewilligung in Brasilien
Certificate of Occupancy of Brazil
(Links aktualisiert Juni 2024)

A certidão do habite-se = das beglaubigte Zertifikat der Wohnbarkeitsbescheinigung, Fertigstellungsbescheid der Baubehörde
Das Verb habitarse bedeutet soviel sich bewohnbar machen,

o habite-se jedoch
A certidão do habite-se

Ausgestellt wird dieses Dokument, das gesetzlich vorgeschrieben und verpflichtend ist, von der jeweiligen Baubehörde der Prefeitura in der sich die Immobilie befindet!

Das „habite-se“ ist zwar gesetzlich verpflichtend, d.h. Ein Gebäude, für das kein „habite-se“ vorhanden ist, das wurde wahrscheinlich ohne Baugenehmigung errichtet! Weiteres gilt das Fehlen des Dokumentes „habite-se“ als Steuerbetrug !

Siehe Artikel 50 dieses Gesetzes:
http://www.leidireto.com.br/lei-9476.html

Gesetzliche Regelungen für das „habites-se“ findet man fast immer im Lei complementar der jeweiligen Region, und in den regionalen Baugesetzen!

siehe auch Beitrag von JUS-Brasil über die Änderungen des „habite-se“:
https://www.jusbrasil.com.br/artigos/o-que-mudou-com-a-lei-que-dispensa-o-habite-se/748892529

Alles über das „habite-se“ – aktuell von 2023
https://conteudos.quintoandar.com.br/habite-se/

Das Gesetz LEI Nº 13.865, DE 8 DE AGOSTO DE 2019
änderte eine Kleinigkeit für städtische Bauten , die älter als 5 Jahre sind!

Zitat:

Art. 1o  A Lei nº 6.015, de 31 de dezembro de 1973 (Lei de Registros Públicos), passa a vigorar acrescida do seguinte art. 247-A:
=
In das Gesetz für öffentliche Register (Grundbuchgesetz) wird der Artikel 247-A eingefügt !

Art. 247-A.  

É dispensado o habite-se expedido pela prefeitura municipal para a averbação de construção residencial urbana unifamiliar de um só pavimento finalizada há mais de 5 (cinco) anos em área ocupada predominantemente por população de baixa renda, inclusive para o fim de registro ou averbação decorrente de financiamento à moradia.”
=
für die Registrierung eines einstöckigen städtischen Einfamilienhausbaus, der vor mehr als 5 (fünf) Jahren in einem überwiegend von einkommensschwachen Bevölkerungsgruppen bewohnten Gebiet fertiggestellt wurde, entfällt die von der Gemeindeverwaltung ausgestellte Nutzungsgenehmigung, auch zum Zweck der Registrierung oder Registrierung im Zusammenhang mit der Wohnungsbaufinanzierung.“

Art. 2º  Esta Lei entra em vigor na data de sua publicação. 
Brasília, 8 de agosto de 2019; 198o da Independência e 131o da República.


Es gäbe unzählige Webseiten über die Wichtigkeit des Dokumentes „habite-se“ im Netz:
https://www.embraplan.com.br/blog/habite-se-o-que-e/

 

Faktum: wer ein Gebäude ohne „habite-se“ kauft, bekommt – je nach Region – Probleme! Und diejenigen, die einem Unwissenden ein Gebäude ohne „habite-se“ verkaufen – solche Leute sind unkorrekt (Betrüger!)

Lesen Sie den Artikel von Jus-Brasil über das Fehlen des Dokumentes „habite-se“ (= Wohnbarkeitsbescheinigung, Fertigstellungsbescheid) 
https://www.jusbrasil.com.br/artigos/imovel-sem-habite-se-o-que-fazer/552088209
guter Artikel – kurze Aussage: wenn Sie eine Immobilie als Investor ohne „habite-se“ kaufen,  dann bekommen Sie  Probleme……!

Ein weiterer guter Artikel von Jus-Brasil über den Kauf einer Immobilie ohne „habite-se“:
https://www.jusbrasil.com.br/artigos/posso-comprar-um-imovel-sem-habite-se/1269884430

 

Brasilien Auswandern – Investitionssumme für Dauer Visum – Investitionsvisum für Brasilien

 

Brasilien – ein Nachbarland der EU – Mercosur-Abkommen wäre die Rettung für die desolate EU-Wirtschaft!

 

Grundbuch Brasilien – 5 Bücher des Grundbuchs / Public Registry of Property in Brazil / Register of deeds in Brazil

 

Kataster in Brasilien / Liegenschaftskataster von Brasilien / Cadastre law of Brazil / THE BRAZILIAN GEODESIC SYSTEM

 

Grundbuch in Brasilien geniest öffentlichen Glauben

 

Sollte Ihnen der Beitrag gefallen, erzählen Sie es weiter!
Speziell dieser Beitrag kostete viele Tage und Stunden die Fakten zu recherchieren!

Als freischaffender Journalist bekomme ich keinerlei Bezahlung oder finanzielle Unterstützung !
Ich freue mich auch über ein paar Euros !

Spendenkonto: Winfried ZEHM,
IBAN:  AT357 604026 42014 2031
Verwendungszweck: Schenkung wipinews

 

 

 



 

[Copyright © Text / Bilder - Winfried Michael Zehm ]

[Copyright © Text / Bilder / Fotos - W.M. Zehm ]