update mai 2009investor web portugal

 

Konstruktion, renovieren und bauen in Portugal

 

bauen in portugal maurer portugal

 

Gesetze anfallend bei der Konstruktion:
geregelt wird alles über Bauen , Baugenehmigung, im Gesetz Decreto Dec.-Lei n.º 12/2004, de 09.01
Quelle:

http://www.iapmei.pt/iapmei-leg-03.php?lei=2632

gut beschrieben unter:
http://www.portolegal.com/construcao.html

Infos übers Wohnen und konstruieren in Portugal:

http://www.portaldahabitacao.pt/pt/portal/habitacao/condominios/direitosedeverescondominio.html

 

In Portugal arbeiten auch viele Brasilianer am Bau, die meisten Ausdrücke am Baugeschehen und zur Konstruktion finden Sie hier:
Wörterbuch für Konstruktion
(wer nicht die Ausdrücke für Baumaterial, Werkzeug usw. auf portugiesisch kennt, wird mehr bezahlen in einem Macholand.....!)

http://www.ordemengenheiros.pt/Default.aspx?tabid=2278

https://www.oern.pt/home.php

 

http://www.inci.pt/Portugues/Paginas/MapaDoSite.aspx

 

FEPICOP - Federação Portuguesa da Indústria
da Construção e Obras Públicas
http://www.fepicop.pt/

A AICCOPN - Associação dos Industriais da Construção Civil e Obras Públicas
http://www.aiccopn.pt/index.php
mit den aktuellen Gehältern am Bau

http://www.aneop.pt/

Vereinigung der "Empreiteros" Baunternehmer
http://www.aneop.pt/
"empreitar" bedeutet auch" im Akkord"
In der Umgangssprache sagen die Arbeiter sie wollen eine Bezahlung "empreitada" , d.h. soviel wie, der Arbeiter will für eine bestimmte Arbeit einen Fixpreis, wie z.B. ein Bad verfliesen, eine Garage bauen usw...!