Jul 142019
 

Glyphosat-Verbot – Monsanto und das ÖVP-House of Cards

Wer über Glyphosat diskutiert und auch ein bisschen darüber nachdenkt, dem fällt auch die Firma Monsanto ein!

Zur Zeit liegen ca. 11.000 Klagen gegen die Firma Monsanto an in den USA!
Wem gehört denn die Firma Monsanto eigentlich – oder wer ist der oder die Hintermänner dieser Firma – wer knüpft die Fäden mit den Politikern?

Nun, in den USA werden Firmen sehr öffentlich gemacht in gewissen Listen und Veröffentlichungen der US-Regierung.
Das ist die Liste über einen Amerikaner Namens George Soros aus dem Jahre 2010:
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1029160/000101143810000476/form_13f-soros.txt

Alphabetisch werden dort die Firmen von Herrn Soros aufgelistet.
Unter „M“ findet man die Firma MONSANTO CO  mit dem Zusatz „sole“ = alleinig (Alleininhaber also Herr Soros!)

Was hat das mit Österreich und der ÖVP und der EU zu tun?

Nun , Herr Soros betreibt auch die Webseite und Organisation https://www.opensocietyfoundations.org/  , deren Tochtergesellschaft in Europa die Organisation
Central European University ist, in der Herr Ex-Kanzler Kurz Mitglied ist!

Ex-Kanzler Kurz von der ÖVP (ÖVP-Führer) ist also Mitglied eines Vereines, der vom Anführer der NGOs für Immigration gegründet wurde….!
Soros ist ein Befürworter und Anführer der illegalen Immigration und Befürworter für Glyphosat und Anführer der politischen Drogen Allianz!
Und Kurz von der ÖVP ist Mitglied in einer Organisation von Soros…..???
Schizophrenie Hoch Zehn….!

 

Voraussetzung natürlich ist, um bei solchen „Vereinen“ aufgenommen zu werden, man muss natürlich Herrn Soros manchmal ein paar kleine politische Gefallen erfüllen !
D.h. Herr Soros bleibt nur Milliardär, wenn in seiner Firma Monsanto auch weiterhin Glyphosat hergestellt und vertrieben wird – vor allem in Europa!
Denn in Europa kann man nicht gegen Monsanto klagen wenn man krebskrank wird….!

Auch im Juni 2019 – schon mit der neuen Übergangsregierung – stimmten die ÖVP GEGEN ein Verbot von Glyphosat….!
Ganz klar – Freunde von Soros können ja nur für die Produktion von Glyphosat stimmen !
Auch die europäische Volkspartei – die EVP mit Weber an der Spitze stimmen für Glyphosat – denn nur eine kranke europäische Gesellschaft kann das Vermögen der Volkspartei und von Herrn Soros in Zukunft vermehren!

Die Methoden der Volksparteien in Europa und Österreich erinnern sehr an die TV-Serie „House of Cards„!
Die Inszenierung von jungen herrschsüchtigen naiven Politikern auf dem Weg zur Macht!

Es geht nicht, dass geldgierige machtgierige Jung-Politiker ohne Studienabschluss die Gesundheit von allen Europäern beeinflussen können, nur um geldgierige Milliardäre aus den USA zu befriedigen!

Auch Juncker ist bei der EVP – hier küsst er den Boss der Firma Monsanto!

Soros wurde schon einmal wegen Insider Geschäften verurteilt!

Die Nachfolger der EVP wie Weber und Kurz von der ÖVP führen die Methoden von „House of Cards“ auf europäisch weiter!

Eine Ratte bleibt immer eine Ratte – egal mit welcher politischen Farbe sich die Ratte einfärbt – oder mit welcher Partei sich die Ratte koaliert!

Die ÖVP will Glyphosat, die ÖVP will Bürgern verbieten etwas dazu verdienen, die ÖVP hat Kontakte zur Drogen Alliance , die ÖVP herrscht wie der Adel seit 50 Jahren in Tirol…….
Wo Armut ist, da herrscht die ÖVP!!

 

Was kann man dagegen tun um einen Größen Wahnsinnigen zu verhindern dass er wieder Kanzler wird?
Entweder Sie stimmen gegen die ÖVP – oder Sie beten und beten und beten………!

 

siehe auch: Der Boss der politischen  Drogen Alliance zu Besuch bei Kurz (ÖVP) im Parlament
(das ÖVP-Netzwerk ist ein „Kartenhaus“ – bei Drogen , soziale Fragen, Gesundheit , Ausländer – irgendwann stürzt es ein)

Türkis – eine blaue Farbe – ÖVP die rechten Rechten

Tiroler Grundknappheit – wo die ÖVP herrscht – da ist die Ungerechtigkeit

Ibiza Video – Verstoß gegen Gesetze und Ehrenkodex – Kanzler Kurz gleich verdächtig wie Strache?

Feminisierter Hanf – der größte Korruptionsfall des 21. Jahrhunderts – Austria corruptus
http://wipi.at/feminisierter-hanf-korruption

Siehe Beitrag :

EU-Reisefreiheit – das grüne „E“ – die EU-Lügen WEBER will EU-Präsident werden, und gerade die CSU in Bayern verstößt öffentlich gegen EU-Verträge!!

Geoblocking – neue Verordnung tritt in Kraft – das neue Betrugsgesetz am EU-Konsumenten der EU-Kommission

Interessant für alle Autofahrer: E-Call Notruf System – der neue Zwangs Spitzel Apparat der EU-Kommission

Prepaid Simkarten Zwangsregistrierung – Betrug an Handy Kunden?

 

Rauchergesetze in Spanien

Rauchergesetze Italien


Fragen Kommentare im Forum

 




 

Werbung / PUBLICITY / PUBLICIDADE

[Copyright © Text / Bilder - Winfried Michael Zehm ]

[Copyright © Text / Bilder / Fotos - W.M. Zehm ]

Sorry, the comment form is closed at this time.

error: Content is protected !!